Bekenntnis zum Vaterland

Für den Frieden in der Welt – gegen Krieg und Terror “Bekenntnis zum Vaterland” Aus der Schriftenreihe des OMCT Tempelherrenorden “Für Christentum und Vaterland – Festschrift für Dr. Heinz Gehle zum 85. Geburtstag“ Immer wieder gibt es im Laufe der Geschichte Aussagen von namhaften Persönlichkeiten, die hohe Beachtung verdienen, zum Denken aufrufen und Menschen, die […]

More Info

Rittertum im 21. Jahrhundert

Anmerkung zur Urheberschaft dieses Artikels: Die Komturei Köln hat als Ganze die Grundlagen zu diesem Artikel erarbeitet. Anlässlich des Ordenskapitels 2011 wurde er überarbeitet und ergänzt von Obr. Prof. Dr. Martin-Ulrich Reißland 1. Fakten Zukunftsperspektiven aus konsequent verantworteter Geschichte Die historische Entwicklung Deutschlands ist ohne das christliche Fundament nicht denkbar. Es hat in unserer Gesellschaft […]

More Info

Qualität des Lebens oder Lebensqualität

Der Begriff Qualität [1] beinhaltet eine wertende Aussage. Die Qualität ist also immer in Verbindung mit Gegenständen oder Ereignissen zu sehen, welche einer Beurteilung und Wertung unterworfen werden. Qualität muß meßbar sein, zumindest im Vergleich mit Vergleichbarem beurteilbar sein. Dies aber setzt objektive, d. h. feste Maßstäbe für einen Vergleich mit anderen Werten voraus. Nun […]

More Info

Das Grabtuch von Turin

Auszug NON NOBIS Heft 40 Dez. 2001 Zusammenfassung des Lichtbildervortrages über das “Grabtuch von Turin”, seine Geschichte und den Stand der wissenschaftlichen Untersuchungen, aus dem Vortrag des Herrn Thomas Alber aus Salem, zum Frühjahreskonvent in 2001. Das ,,Turiner Grabtuch” bewegt seit Jahrhunderten die Menschheit. Auch der Orden der Tempelherren hat dabei unter Umständen eine Rolle  […]

More Info

Gedanken zur Marienverehrung der Templer

Beim Lesen von Literatur, aber auch in Filmen über die Templer vor allem in neuerer Zeit wird zwar nicht die Verehrung von Maria durch die Templer in Frage gestellt, doch durch die vermehrte Einbindung von Maria von Magdala könnten Irritationen aufkommen, welche Maria denn nun von den Templern wirklich so verehrt worden ist. Im Wettstreit […]

More Info

Warum ein Tempelritter nicht Freimaurer sein kann

I. Einleitung Die Ordensregel der Templer erklärt die Mitgliedschaft in unserer Ordensgemeinschaft für unvereinbar mit der Mitgliedschaft in einer Loge. Dem Außenstehenden beider Bünde wird dieses Postulat unverständlich sein. In beiden Fällen handelt es sich doch um altüberlieferte Gemeinschaften, die besondere Riten und Überlieferungen pflegen und deren Netzwerke für Außenstehende ohnehin nur als Serviceinstanz zur […]

More Info

Islamischer Religionsunterricht an deutschen Schulen aus islamischer Sicht

Dr. Mohammad Sadiq, Hennef/Sieg Das Bundesverwaltungsgericht hat Ende Februar 2000 grünes Licht für Islam-Unterricht an den staatlichen Schulen in Berlin gegeben. Der Verein „islamische Föderation“ dürfe wie auch katholische und evangelische Kirchen Religionsunterricht anbieten, entschied der 6. Senat in der seit 20 Jahren dauernden Auseinandersetzung als letzte Instanz. Zuvor müssten noch die Lehrpläne geprüft werden. […]

More Info

Obr. Carl Erdmann Fürst zu Carolath-Beuthen zum Thema “Ökumene”

Alle reden über die Ökumene, aber nur wenige christliche Laien wissen, zu was sie sich verpflichtet haben, als sie sich verpflichteten für die Ökumene einzutreten. Ökumene kann nur bedeuten: Einheit in der Vielfalt. Die Bedenken, daß Ökumene in das Illusorische gedanklich abgleitet sind nicht unberechtigt. Immerhin sind in dem ökumenischen Rat 378 christliche Kirchen vertreten, […]

More Info

„Ratzeburger Erklärung“ zur Gefahr der fortschreitenden Islamisierung Deutschlands

Der ORDO MILITIÆ CRUCIS TEMPLI – Tempelherren-Orden, Deutsches Priorat, hat sich anläßlich seines Generalkapitels vom 07.09. bis 09.09.2007 in Ratzeburg mit der Situation des Zusammenlebens von Christen und Moslems in Deutschland befaßt und in Sorge um den inneren Frieden in unserer Gesellschaft folgende Erklärung abge­geben: Der Orden verpflichtet sich aufs Neue, das gemeinsame und verbindliche […]

More Info

Die „Heiligkreuztaler Erklärung” zur christlichen Ökumene

Erklärung des OMCT vom 27. Generalkapitel in Heiligkreuztal Der ORDO MILITIÆ CRUCIS TEMPLI – Tempelherren-Orden, Deutsches Priorat, hat sich anläßlich seines 27. Generalkapitels vom 1. bis 3. Oktober 1993 in Heilig­kreuztal mit der Situation des christlichen ökumenischen Dialoges in Deutsch­land befaßt und in Sorge um die Wiederherstellung der Einheit der christlichen Kirchen folgendes festgestellt: Der […]

More Info

Programmablauf Frühjahrskonvent 2016

Obr. Hans-Joachim Baumbach Frühjahrskonvent 2016 in Heisterbacherrott Sind Islam und Massenimmigration eine Gefahr für die freiheitliche christliche Gesellschaft? Einmal jährlich treffen sich die Mitglieder des Ordo MilitÆ Crucis Templi – Tempelherren-Orden, Deutsches Priorat e.V. zu ihrer Bildungstagung, dem Frühjahrskonvent. Dieser fand im ablaufenden Jahr vom 11.-13.03.2016 erneut im Haus Schlesien in Königswinter-Heisterbacherrott statt und ging […]

More Info

Hartes Ringen um Ökumene – der Vatikan und die Piusbruderschaft

veröffentlicht in der Non Nobis 61 Im April 2012 stellt ein Bericht der Katholischen Nachrichten-Agentur in der Kirchenzeitung des Erzbistums Köln die Frage: Bringt Benedikt XVI. als Papst die Einigung mit den Traditionalisten zustande, die er als Kardinal nicht erreicht hat? Die Frist, die der Vatikan den Piusbrüdern für eine definitive Antwort zu den jüngsten […]

More Info

“Islam ist noch eine Gefahr”

Pfarrer Josef Tenhumberg predigte vor den Tempelherren im Dom Von Andreas Ungermann – Artikel aus der Fuldaer Zeitung in 2008 FULDA Bereits eine Woche vor dem Treffen der Katholischen Deutschen Bischöfe zur Herbstvollversammlung rückte Fulda in den Mittelpunkt des christlichen Deutschland. Neben dem Forum Deutscher Katholiken, das hier den Kongress Freunde am Glauben abhielt, versammelten […]

More Info