Frühjahrskonvente des OMCT

XXVII. OMCT – Konvent 2019
vom 08. bis 10. März 2019 in Königswinter-Heisterbacherrott
im Haus Schlesien

900 Jahre Gründung des historischen Tempelritterordens

Referenten:

Hans-Joachim Baumbach, Prior: “Die Templer – wer sie waren – wer sie sind”

Prof. Dr. Menno Aden: “Die Kreuzzüge, erste Begegnung zwischen Christentum und Islam.”

Obr. Prof. Dr. Helmut Grieser: “Wie einflussreich darf ein internationaler Orden sein, um nicht verboten zu werden? Die Templer: Politische Macht und Expansion.”

Prof. Dr. Karl-Heinz Kuhlmann: “Konig Philip IV. von Frankreich und Papst Clemens V.: Lehren im Umgang mit staatlicher und kirchlicher Gewalt.”

Obr. Thomas Schmädicke: “Leben und Wirken als Ritter des Tempelherren-Ordens in der Gegenwart”

Obr. Heinz-Jürgen Riechers: “Einblicke in die Lebensgeschichte zweier Großmeister der Templer.”

XXVI. OMCT – Konvent 2018
vom 09. bis 11. März 2018 in Königswinter-Heisterbacherrott
im Haus Schlesien

Europa wohin? – Der Überwachungsstaat

Referenten:

Obr. Dr. Dr. Joachim Seeger: “Digitalisierung, Gefahren im beruflichen und privaten Alltag.”

Prof. Dr. Heinz Theisen: “Europa wohin? Naher Osten – Flüchtlingswelle – Brexit?

Hans Eifler StD a.D.: “Soll Europa paralysiert werden? Vorstellungen und Pläne der USA zur Weltherrschaft.”

Obr. Lutz Müller: “Digitalisierung: Schöne neue Welt – die vierte industrielle Revolution.”

Reinhard Wenner: “Wesen und Funktion der Parteien in Deutschland.”

XXV. OMCT – Konvent 2017
vom 10. bis 12. März 2017 in Königswinter-Heisterbacherrott
im Haus Schlesien

Reformation – Ökumene Christenverfolgung

Referenten:

Obr. Dr. Heinz H. Gehle: “Mutiger Einsatz für den christlichen Glauben – eine Aufgabe in Gegenwart und Zukunft”

Obr. Prof. Dr. phil. habil. Helmut Grieser: “Auf welche ökumenischen Erkenntnisfortschritte der letzten 500 Jahre könnte sich der oMCT stützen, falls er 2017 noch eine “Unionsflamme” entzünden wolle?”

Prof. Dr. Dr. h.c. mult.  Udo Arnold: “Vom Ordensland zum Herzogentum. Preußen als erstes protestantische Fürstentum”

Karl Hafen, Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM): “Die Lage der Christen weltweit – Märthyrer des 21. Jahrhunderts.”

Reinhard Wenner: “Charakteristika bei Christenverfolgungen: Diffamieren – Schikanieren – Massakrieren”

XXIV. OMCT – Konvent 2016
vom 11. bis 13. März 2016 in Königswinter-Heisterbacherrott
im Haus Schlesien

Sind Islam und Massenmigration eine Gefahr für die freiheitliche christliche Gesellschaft?

Referenten:

Obr. Dr. Heinz H. Gehle: “Wort und Wahrheit, Grundsätze für den Frieden in der Welt”

Reinhard Wenner: “Der Islam und die Gewalt.”

Prof. Dr. phil Erich Weede, Prof. für Soziologie an der Universität Bonn: “Massenmigration als Gefahr für freiheitlich christliche Gesellschaften.”

Obr. Thomas S.: “Islamismus, Salafismus und Terrorismus in Deutschland im Jahr 2016”

XXIII. OMCT – Konvent 2015
vom 13. bis 15. März 2015 in Königswinter-Heisterbacherrott
im Haus Schlesien

Denken, Freiheit, Glauben

Referenten:

Obr. Dr. Heinz H. Gehle: “Denken, Freiheit, Glauben – Grundvoraussetzungen für den Frieden.”

Dr. med. Hans Thomas: “Frei wird, wer der Wirklichkeit gehorcht – Über die “Wahr”nehmung im Denken und Glauben.”

Arthur Schönhütte: „Chrstianophobie in Europa – Stärkt oder schwächt Glaubenstreue den Frieden?“

Prior/Teilnehmer: „Wer sind wir? – Zwischen Bewahrung, Tradition und Fortschritt“

XXII. OMCT – Konvent 2014
vom 14. bis 16. März 2014 in Königswinter-Heisterbacherrott
im Haus Schlesien

Geistiger Geleitschutz, gestern heute und morgen
Eine ständige Aufgabe des OMCT Tempelherren Orden

Referenten:

Obr. Dr. Heinz H. Gehle: “Geleitschutz durch den OMCT Tempelherren-Orden.”

Jürgen Liminski: „Die verratene Familie – Eine Gefahr für den Staat.“

Patrick Heiser M.A. und Dipl. Soz.-Wiss. Christian Kurrat: „Pilgern gestern und heute: „Religionssoziologische Einordnung des zeitgenössischen Pilgerns“

XXI. OMCT – Konvent 2013
vom 08. bis 10. März 2013 in Königswinter-Heisterbacherrott
im Haus Schlesien

Die Gemeinschaft im Zeitalter der Globalisierung

Referenten:

Obr. Dr. Heinz H. Gehle: “Frieden im Land – Grundvoraussetzung für das Zusammenleben in der Gemeinschaft.”

Karl-Heinz Jung: „Geschichte als Wegweiser der Globalisierung.“

Dr. Andreas Mayert: „Finanzmarkt und Europäische Schuldenkrise.“

Dr. Andreas Püttmann. „Wer gibt uns Heimat in einer globalisierten Welt?“

XX. OMCT – Konvent 2012
vom 23. bis 25. Februar 2012 in Königswinter-Heisterbacherrott
im Haus Schlesien

Deutschland – Zukunft in Europa

Referenten:

Obr. Dr. Heinz H. Gehle: “Ursprung und Entwicklung der OMCT-Konvente.”

Pfarrer Paul Geißendörfer: „Gemeinsam im christlichen Glauben.“

Dr. Karlheinz Weißmann: „Konservatives Christentum – Christlicher Konservatismus.“

Dr. Albrecht Jebens. „Alternativen zur Republik der politischen Inquisition.“

Johanna Gräfin von Westphalen; „Ja zu einem natürlichen christlichen Leben.“

XIX. OMCT – Konvent 2011
vom 11. bis 13. März 2011 in Königswinter-Heisterbacherrott
im Haus Schlesien

Aktuelle Herausforderungen – Orden und Gesellschaft in stürmischen Zeiten

Referenten:

Obr. Dr. Edmund Sawall: „ Quo vadis OMCT?“

Obr. Dr. phil. habil. Helmut Grieser: “Warum haben wir 1866 verloren? – Deutsche Einheit mit und ohne Krieg.”

Obr. Dr. Heinz H. Gehle: “Der Staat – eine Gemeinschaft freier Bürger.”

XVIII. OMCT – Konvent 2010
vom 19. bis 21. Februar 2010 in Königswinter-Heisterbacherrott
im Haus Schlesien

Christ sein heute und modernes Rittertum

Referenten:

Obr. Dr. phil. habil. Helmut Grieser: “Lessings Tempelherr von heute soll an vorderster Gesprächsfront zum inneren und äußeren Frieden in Deutschland sein ,Geleit’ anbieten.”

Hartmut Steeb, Generalsekretär der Evangelischen Allianz: “Braucht das Euroland die Christen?”

Christoph Waffenschmidt, Vorsitzinder World Vision Deutschland: “Politik – und trotzdem Christ.”

Obr. Dr. Heinz H. Gehle: “Die Voraussetzung für Demokratie – die Meinungsfreiheit.”

XVII. OMCT – Konvent 2009
vom 27. Februar bis 1. März 2009 in Heilbronn

Christlicher Konservatismus
in Deutschland

Referenten:

Dr. Thomas Petersen: “Bedeutung von konservativen Werten und Einstellungen in Deutschland.”

Bernd Kallina: “Konservative und Informationsstrategien. Wie Massenmedien unser Bewusstsein prägen.”

Prof. Dr. Wolfgang Ockenfels:”Welche Werte braucht unser Land.”

Dr. Heinz H. Gehle: “Freiheit – ein unverrückbarer Haltepunkt unserer Zeit”

XVI. OMCT – Konvent 2008
Vom 8. bis 10. Februar 2008 in Edenkoben

Das Familienbild des 21. Jahrhunderts
Traditionelle und christliche Vorstellungen von Familie

Referenten:

Dr. Albert Schwarte: “Warum bietet die Familie die besten Voraussetzungen für eine optimale Persönlichkeitsentwicklung.”

Christa Meves: “Greift der Staat nach unseren Kindern? Die Zerstörung der Familie durch ihre Kollektivierung.”

Dr. Albert Wunsch: “Die traditionelle Familie als Zukunftsmodell.”

Prof. Dr. Manfred Spieker: “Familie und Beruf? Über einige Tabus der Vereinbarkeitsdebatte”