Vatikan-Dokument belegt: Die Tempelritter waren keine Ketzer

Barbara Frale und das Pergament von Chinon Im Jahr 2001 geschah im Vatikanischen Geheimarchiv etwas Spektakuläres. Nach ihrer Promotion an der Universität Venedig konnte Barbara Frale eine Tätigkeit in diesem Geheimarchiv aufnehmen und sich daran machen, nach verborgenen Schätzen in den kilometerlangen Regalen mit Millionen alter Dokumente zu suchen. Und sie sollte doch tatsächlich fündig […]

Mehr Infos