Europa wohin? Naher Osten, Flüchtlingskrise und Globalisierung.

Selbstbegrenzung und Selbstbehauptung als Zukunftsaufgaben Heinz Theisen Veröffentlichung: NON NOBIS Jahrgang 34, Heft 67, Dezember 2018.     Einleitung: Europa in der neuen Weltunordnung    Nach dem Zerfall der Sowjetunion 1991 und den gescheiterten Versuchen zum Aufbau einer von den USA geführten liberalen Weltordnung steht die Welt ohne erkennbare Ordnungsstrukturen da. Henry Kissinger sieht uns zwischen drohendem Chaos […]

More Info

Islamischer Religionsunterricht an deutschen Schulen aus islamischer Sicht

Dr. Mohammad Sadiq, Hennef/Sieg Das Bundesverwaltungsgericht hat Ende Februar 2000 grünes Licht für Islam-Unterricht an den staatlichen Schulen in Berlin gegeben. Der Verein „islamische Föderation“ dürfe wie auch katholische und evangelische Kirchen Religionsunterricht anbieten, entschied der 6. Senat in der seit 20 Jahren dauernden Auseinandersetzung als letzte Instanz. Zuvor müssten noch die Lehrpläne geprüft werden. […]

More Info

Margret Stetter – Die Familie – Fundament einer freiheitlichen Gesellschaft

Das Familienbild des 21. Jahrhunderts haben traditionelle und christliche Vorstellungen von Familie noch eine Chance? – Bildungspolitik – Schutz des Lebens  – Ehe und Familie stehen unter dem besonderen Schutz der staatlichen Ordnung und sind eingebettet in die verfassungsgemäße Ordnung des Grundgesetzes. Artikel 6 des Grundgesetzes enthält dabei Wertentscheidungen und Anspruchsbegründungen unterschiedlicher Art und Intensität […]

More Info

“Islam ist noch eine Gefahr”

Pfarrer Josef Tenhumberg predigte vor den Tempelherren im Dom Von Andreas Ungermann – Artikel aus der Fuldaer Zeitung in 2008 FULDA Bereits eine Woche vor dem Treffen der Katholischen Deutschen Bischöfe zur Herbstvollversammlung rückte Fulda in den Mittelpunkt des christlichen Deutschland. Neben dem Forum Deutscher Katholiken, das hier den Kongress Freunde am Glauben abhielt, versammelten […]

More Info