Das Geschäft mit dem Tod

Der Mensch als Objekt ökonomischer Verwertung Nachdem der Mensch sich von seiner göttlichen Schöpfung losgesagt hat, hat sich eine Normalisierung seiner rein ökonomischen Verwertbarkeit entwickelt. Eine Milliardenindustrie ist entstanden, die alle möglichen Aspekte einer wirtschaftlichen Nutzung „von der Wiege bis zur Bahre“ erforscht und nutzt. Die Würde des Menschen, die laut Grundgesetz unantastbar ist, bleibt […]

More Info