Die Schlacht von Montgisard (25.11.1177)

Die Schlacht von Montgisard fand am 25. November 1177 statt und war Teil des Ayyubid-Kreuzritter-Krieges (1177-1187) .

Mehr Infos

Robert De Craon (Robert von Burgund)

ROBERT DE CRAON, 1137-1148, auch Robert von Burgund genannt, war Nachfolger Hugos. Er wird 1137 als Großmeister urkundlich erwähnt und als hervorragender Krieger, auch seiner ritterlichen Frömmigkeit wegen, besonders gerühmt. Unter seiner Regierung gingen die “Ungläubigen” zum ersten Mal mit vereinten Kräften zum Gegenangriff über. Da von den Teilnehmern des ersten Kreuzzuges nur etwa 300 […]

Mehr Infos

Obr. Kramberg: Literaturempfehlung

Information/Dokumentation des Ordo MilitÆ Crucis Templi – OMCT Tempelherren-Orden, Deutsches Priorat e.V. Als Manuskript gedruckt und herausgegeben von der Komturei Düsseldorf des OMCT im März 1981. Bearbeitung: Obr. Prof. Kramberg Obr. Kramberg: LITERATUREMPFEHLUNGEN Die Literatur zum Thema ist fast unüberseh bar. Jährlich erscheinen neue Untersuchungen und zusammenfassende Darstellungen. Die Bi­bliographie kann daher keinen Überblick auch […]

Mehr Infos

Von der Freude, ein Templer zu sein

Aus dem Willkommensheft zum Generalkapitel 2011 der Komturei Rhein-Neckar Als ich gebeten wurde, einen Artikel zum Thema „die Freude ein Templer zu sein“ zu schreiben, schien mir dieses Thema im ersten Moment sehr schwierig. Also tat ich das nahe liegende und schlug unter dem Begriff Freude nach. Der Begriff Freude ist das Stammwort zu froh. […]

Mehr Infos

Templer und Freimaurer – Kapitel IV

Information/Dokumentation des Ordo MilitÆ Crucis Templi – OMCT Tempelherren-Orden, Deutsches Priorat e.V. Als Manuskript gedruckt und herausgegeben von der Komturei Düsseldorf des OMCT im März 1981. Bearbeitung: Obr. Prof. Kramberg Gedanken, Hinweise und Fragen – Der Versuch einer Antwort Kapitel IV Im Laufe der Jahrhunderte trat jedoch eine gewisse und zunehmende Perversion in Form von […]

Mehr Infos

Geschichte der Templer im 13. Jahrhundert – Kapitel III

Information/Dokumentation des Ordo MilitÆ Crucis Templi – OMCT Tempelherren-Orden, Deutsches Priorat e.V. Als Manuskript gedruckt und herausgegeben von der Komturei Düsseldorf des OMCT im März 1981. Bearbeitung: Obr. Prof. Kramberg Gedanken, Hinweise und Fragen – Der Versuch einer Antwort Kapitel III Wie der Ablauf der Kreuzzugszeit auch historisch immer beurteilt worden mag: wie alle aus […]

Mehr Infos

Vezelay – Heiliger Ort und Heimat des Templers Johannes von Jerusalem

Schon die Anfahrt ist ein Erlebnis, so imposant thront der Ort Vezelay auf der Höhe mit seinen Türmen und Mauern. Selbst auf der allseits dramatisch bewegten Bühne des burgundischen Mittelalters ragte dieser Stadt- und Kirchenhügel als einzigartiges Beispiel des Widerstreits von Frömmigkeit und Machtpolitik, von Wunderglauben und Gewaltbereitschaft hervor. Bescheiden weist ein Wegweiser in braunen […]

Mehr Infos

Gedanken, Hinweise, Fragen – Der Versuch einer Antwort – Kapitel II

Information/Dokumentation des Ordo MilitÆ Crucis Templi – OMCT Tempelherren-Orden, Deutsches Priorat e.V. Als Manuskript gedruckt und herausgegeben von der Komturei Düsseldorf des OMCT im März 1981. Bearbeitung: Obr. Prof. Kramberg Kapitel II Warum nimmt der “Ordo militiae crucis templi” den historischen Mönchsritterorden der Templer zum Vorbild und warum setzt er dessen Tradition in zeitgermässer Form […]

Mehr Infos

Die Prophezeiungen

Der Templer Johannes von Jerusalem und sein Blick in die Zukunft Quelle: Artikel aus NON NOBIS Heft 42 Dez 2002 Wer sich mit Geschichte und Schicksal des „Ordens der Ritter vom Tempel Salomos“ bis hin zum „Tempelherren-Orden“ heutiger Zeit befassen will, muß schon ganzheitlich, heils- und weltgeschichtlich sowie geopolitisch zu denken bereit sein. Nur so […]

Mehr Infos

Gedanken, Hinweise, Fragen – Der Versuch einer Antwort – Kapitel I

Information/Dokumentation des Ordo MilitÆ Crucis Templi – OMCT Tempelherren-Orden, Deutsches Priorat e.V. Als Manuskript gedruckt und herausgegeben von der Komturei Düsseldorf des OMCT im März 1981. Bearbeitung: Obr. Prof. Kramberg Kapitel I   Die Tempelherren (OMCT) führen die Tradition des 1119 von Hugo von Payens zum Schutz der Jerusalempilger gegründet und 1128 auf dem Konzil […]

Mehr Infos

Gedanken zur Marienverehrung der Templer

Beim Lesen von Literatur, aber auch in Filmen über die Templer vor allem in neuerer Zeit wird zwar nicht die Verehrung von Maria durch die Templer in Frage gestellt, doch durch die vermehrte Einbindung von Maria von Magdala könnten Irritationen aufkommen, welche Maria denn nun von den Templern wirklich so verehrt worden ist. Im Wettstreit […]

Mehr Infos

4. Kreuzfahrer

Nach dem Aufruf Papst Urban II. zur gewaltsamen Befreiung der heiligen Stätten der Christenheit in Palestina aus der Herrschaft der Mohammedaner, war dies in vielerlei Hinsicht der Beginn eines neuen Zeitalters. Zunächst bildeten sich für uns Heutige unvorstellbare Massenbewegungen bewaffneter Wallfahrten, die sich auf den Weg nach Jerusalem machten. Die Männer, die den Worten Urbans […]

Mehr Infos

Eine abenteuerliche Seereise

oder ein maritimer Jakobsweg ? Wie alles anfing kann ich gar nicht mehr genau sagen, die Idee an sich stand schon länger immer wieder mal vage im Raum, aber Ende des Jahres 2015 als der neue Törnplan rauskam, schien plötzlich alles zu stimmen und das Projekt -Eine Reise ins Abenteuer- nahm Fahrt auf.   Ein […]

Mehr Infos

Mit Pferd und Wagen unterwegs in Luthers Land

(Eine etwas andere Annäherung an Luther und das Reformationsgedächtnis 2017) veröffentlicht in der Non Nobis 63 Was macht man, wenn man eine pferdebegeisterte Tochter hat, sich als Vater auch zu Reitübungen hat anstecken lassen und die eher zurückhaltende Mama mit einbinden möchte? Da die Ferien natürlich etwas mit Pferden zu tun haben sollten, ein kultureller […]

Mehr Infos